Wolfgang ist mit Darla, Glen und Kass Continental-qualifiziert!!!

DSC04939DSC04943DSC04951DSC04969DSC04657DSC04658DSC04644 DSC04930DSC04935

Die Österreichische Continental-Qualifikation 2015 ist abgeschlossen! Wolfgang hat die Qual der Wahl. Er hat alle seine drei Hunde, Darla (Lightspeed Darjeeling), Glen (Lightspeed Glenfiddich) und Kass (Lightspeed Kassiopeia) für das Team qualifiziert. Die Regeln schreiben aber vor, dass ein Handler nur mit höchstens zwei Hunde starten darf. Ich denke, Wolfgang wird sich für Darla und Kass entscheiden. Für Darla wird es bereits das sechste Continental. Für Kass ist es das Debut. Sie ist noch jung und kann die Erfahrung auf dem grossen Feld gebrauchen. Glen hat bereits bewiesen, dass er zu allem zu haben ist, auch auf den ganz grossen Bahnen. 2013 war er Siebenter im Continental-Finale. Darla, die immer extrem konstant High-Score-Läufe hinlegt, hat bei den ganz grossen Bewerben immer letzte Quentchen Glück gefehlt. Jetzt ist Darla auch schon unglaubliche acht Jahre. Sie ist zwar noch fit wie eh und je, aber die Sanduhr rieselt. Es wäre jetzt ihre Zeit, dass sie bei diesem internationalen Bewerb ihre Qualität zeigen kann. Wir halten jedenfalls alle Daumen für das Continental im September!!

DSC_8573

DSC04858 DSC04865 DSC04869 DSC04870

DSC_8509 DSC_8511 DSC_8512 DSC_8519

Mein kleines Guinchen darf als Reserve-Hund das Team begleiten. Da der ASDS dieses Jahr kein drittes Trial veranstalten wollte, musste für die Qualifikation 2015 ein Trial von Juli 2014 hinzugerechnet werden, zu dem ich nicht starten konnte. Also hat uns dasselbe Trial jetzt zwei Jahre Qualifikation gekostet. Das macht keine Freude.

Aber auch als Reserve-Team werden wir mit Begeisterung dabei sein und genau schauen, was die europäische Hütehunde-Szene dieses Jahr für Stars zu bieten hat!

Ich gratuliere ausserdem auch der braven Freni, die mit ihrer Dani wirklich wunderschön zusammenarbeitet. Sie hat sich dieses Jahr wieder, zum zweiten Mal, für das Continental in Italien qualifiziert!! Und bei dem erwähnten Trial Anfang Juli in Ungarn wurde sie Vierte mit sehr stetiger, ruhiger Arbeit. Hipp, hipp, hurra, kleine Freni und toi toi toi beim Continental in deinem Geburtsland Italien!!!

DSC08702DSC08705

DSC04663DSC04805DSC04819DSC04821DSC04823DSC04827DSC04838DSC04843DSC04844DSC04669DSC04683DSC04703 DSC04894DSC04624

Übrigens: Liebe Border Collies, ich möchte euch vielmals danken für die vielen schönen Erlebnisse, Trainings, Reisen und Bewerbe mit euch! Ihr macht mich glücklich! Glücklich, wenn ich euch dabei zusehe, wie ihr bei allem, was ihr tut, euer Leben geniesst, wie ihr in jeder Sekunde ganz in eurer Mitte ruht und die Welt froh und offen aufnehmt! Über meinen Computer-Bildschirm laufen die vielen tausend Fotos mit euch glücklichen Hunden als Bildschirmschoner. Auch das ist eine Quelle von Glück! Vielen Dank, ihr herrlichen, wilden, schönen, liebevollen Hunde!!

DSC04716DSC04720DSC04755DSC04758DSC04763DSC04767DSC04787DSC04792DSC04793DSC_8446 DSC_8459 DSC_8470 DSC_8489 DSC_8505 DSC_8545 DSC04173 DSC04189  DSC04917 DSC04600 DSC04609  DSC04856

Ach ja, Flyte kann man gratulieren zu einem dritten Platz bei einem grossen, heissen Trial in Ungarn.

DSC04182 DSC04183DSC04184DSC04188 DSC04593DSC04669

Ausserdem wurde er wieder Vater, und zwar von sechs schwarz-weissen Welpen im Zwinger Schlegl`s Borders, die am 4.Juni 2015 geboren wurden. Ich denke, ich sehe viele von ihnen auf diversen hundesportlichen Events wieder!! 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: