Österreichische Hütehunde-Staatsmeisterschaft 2013

DSC06696 DSC06695

Auf diesem schönen Hang im Pielachtal, fand dieses Jahr die Österreichische Hütehunde-Staatsmeisterschaft statt. Die Schafe kamen aus einer grossen Jura-Herde. Sie waren eher schwerer, liessen sich aber gut und stetig bewegen, wenn der Hund nicht versuchte, sie zu hetzen und gut am Punkt bleiben konnte. Durch zwei Zugrichtungen wurde dabei den Hunden und Handlern schon einiges an Geschick und Vorausplanung abverlangt, sodass es ein spannendes aber faires Trial wurde. Im Shedding-Ring, wo für Klasse 3 auch ein Single verlangt wurde, wollte der Richter Bobby Dalziel sehen, dass der Hund ohne Hilfe seines Hundeführers die gesheddeten Schafe ein Stück wegschieben konnte. Bevor das nicht gelungen war, gab er kein OK zum Weitergehen. Bei den willensstarken Schafen musste man den Shed sehr vorsichtig vorbereiten, da man den Hund sonst leicht in eine Situation bringen konnte, wo er das Gefühl hatte, sich nur mehr mit einer Notwehr-Aktion durchsetzen zu können.

DSC06699

Hier das Richter-Auto und im Hintergrund Marion, die Organisatorin mit ihrem AJ, der Vize:Meister in Kl.2 wurde. Wir danken für ein sehr gelungenes, ausgewogen anspruchsvolles Trial. 

 OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wolfgangs Lightspeed-Flaggschiffe Darla und Glen konnten wieder voll zuschlagen: Diesmal in umgekehrter Reihenfolge wie letztes Jahr: Darla holte den Staatsmeistertitel mit meisterlichen Linien und grosser Souveränität. Glen, an sich das personifizierte  Hüte-Talent „schenkte“ ihr dieses Jahr den Titel nachdem er nach einem 96-Punkte-Lauf am Samstag am Sonntag direkt vor Wolfgangs Füssen den Outrun kreuzte! Naja, es blieb ja in der Famillie! 🙂

DSC06725 DSC06730 DSC06732

Glens Sonntag-Lauf (erst nach dem Fetch gefilmt: http://www.youtube.com/watch?v=1eUJ-EnWl0Q

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Darla: http://www.youtube.com/watch?v=U6IYx_TS8nY

DSC06710

Freni arbeitete mit ihrer Dani sehr schön und ruhig zweimal den grossen Parcours ab, konnte sich beim Single am Samstag aber nicht genügend beherrschen, als ihr ein grossen braunes Schaf direkt in die Augen sah. Leider ein Dis, und insgesamt 9. Platz.
DSC06717 DSC06721 DSC06722

Meiner Julie ging es leider genauso. Bei den schweren Schafen hatte sie das Gefühl, den Druck nicht loslassen zu können, und im Single wurde sie leider disqualifiziert und erreichte so mit dem Sonntags-Lauf den 10. Platz

IMG_2207

Julie am Samstag: http://www.youtube.com/edit?video_id=MGYRpbpXGhw&o=U&ns=1

Sehr stolz bin ich auf meinen Flyte, der zweimal sehr verlässlich und mit gutem Gefühl für die richtige Position an den Schafen arbeitete. Ihn über den Parcours zu lenken fühlte sich gut und sicher an.  Er hat mir grosse Freude gemacht! Am Samstag lag er an dritter Stelle, Gesamt kam er ex equo mit Caros Sky auf 162,5 Punkte und um einen einzelnen Punkt im OLF auf den vierten Platz.

Ich bin sehr stolz auf meinen grossen Buben!

Lightspeed Fire Flyte am Samstag: http://www.youtube.com/watch?v=kVKoSPuDqKI

Flyte am Sonntag: http://www.youtube.com/watch?v=fUuZ3cxjHig

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

Pech hatte mein kleines Guinchen, das in der Nacht auf Samstag scheinbar im kalten Luftzug gelesen haben muss. Jedenfalls ging es ihr in der Früh gar nicht gut und sie musste mit einer akuten Harnwegs-Infektion zum Tierarzt statt starten zu können. Nach einer Antibiotika-Gabe ging es ihr am Nachmittag schon wieder gut. Aber die nächste Staatsmeisterschaft ist eben erst nächstes Jahr!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA  OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Auch Karins Hilux musste bei den Zuschauern am Rand bleiben, denn sein vor drei Wochen auf bisher ungeklärte Art gebrochenes Bein wird noch länger zum Verheilen brauchen.  Die kleine Leaf wäre natürlich auch sofort gestartet, wenn man sie nur lassen hätte. Sie ist aber wirklich noch zu jung und muss sich leider noch etwas gedulden.

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

 OLYMPUS DIGITAL CAMERA  OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Insgesamt eine sehr gute Veranstaltung in wunderschöner Umgebung und mit sehr guten Schafen.

Wir gratulieren den Siegern der anderen Klassen ebenfalls ganz herzlich zu ihren Erfolgen: Marion zum ersten und zweiten Platz in Kl.2 mit Face und AJ, sowie Patricia mit Clooney zum Meister in Kl.1 und Kerstin  zum Vize-Meister mit ihrer braven Eve!  Auch allen anderen sportlich fairen Teilnehmern meine Gratulation, und vielen Dank  an die ausgezeichneten Schafsteller-

DSC06701 DSC06703

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: