3. und 4. Agility-WM-Quali und Körung in Schwanenstadt

541583_138210196364371_1642478358_nFlyteJumpWMQu1  DSC05993

Für uns, die wir immer versuchen, auf mehreren Hochzeiten gleichzeitig zu tanzen, war dieses Wochenende ein terminplantechnischer Glücksfall: Im oberösterreichischen Schwanenstadt fand gleichzeitig und nur 500 Meter voneinander entfernt, die 3. und 4. Agility-WM-Qualifikation und die Clubschau der Britischen Hütehunde samt Körung statt. Unglaublicherweise waren die Zeitpläne auch so gestaltet, dass es möglich war in der Pause zwischen A-Lauf und Jumping am Sonntag genau zur Körung zurechtzukommen! 🙂

Diese tolle Gelegenheit wurde natürlich gerne beim Schopf ergriffen!!!

Lightspeed Fire Flyte ist jetzt also endlich auch offiziell angekört, also vom Club der Britischen Hütehunde nicht nur zur Zucht zugelassen sondern zur Zucht empfohlen! Ich freue mich sehr! Ausserdem schaffte er bei den WM-Qualis die Punkte, um noch zur End-Quali eingladen zu sein.

Hier endet allerdings unser Flirt mit der diesjährigen WM, und wir wünschen allen Startern bei der End-Quali, und natürlich ganz besonders dem letztendlichen WM-Team viel, viel Glück und Erfolg!!!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ein tolles Wochenende hatte Pascale Kühn mit Lightspeed Elaine, die in der WM-Gesamt-Quali auf dem tollen 4. Platz landen konnte und wirklich fantastische Läufe zeigte. Hier der Sieg beim Jumping am Sonntag:

http://www.youtube.com/watch?v=8LXeAs5mc2k

Auch Pascale trafen wir wieder bei der Ankörung. Lightspeed Elaine und ihre selbstgezüchtete Belly of Austrian Starlight (die sich übrigens ebenfalls für die End-Quali qualifizieren konnte) wurden wiederangekört. Belly’s Mutter (und Flytes Tante) Lightspeed Candy ist bereits auf Lebenszeit angekört und im Moment in Mutterschutz, weil sie im Sommer einen Wurf erwartet.

Ganz herzliche Gratulation an deine tollen sportlichen Leistungen, Pascale!!

Vom sehr braven kleinen Guinchen habe ich auch zwei Videos von der WM-Quali. Zwar konnte sie nur 4 Punkte sammeln,  zu wenig für die End-Quali, aber mit ihrer Leistung bin ich wirklich sehr zufrieden. Die Dis waren kleine Führfehler meinerseits- einen Sekundenbruchteil zu wenig lang das Aussen angezeigt oder den Wechsel einen halben Meter zu nah an der Hürde aufgelöst. Dafür kann mein braves Guinchen gar nichts- Es ist super gelaufen, finde ich!

Hier die Kostproben von der vierten Quali am Sonntag, 5. 5. 2013:

Jumping: http://www.youtube.com/watch?v=ykuwPqh0HKE

und der A-Lauf:

http://www.youtube.com/watch?v=T6LDbEtsNt4

OLYMPUS DIGITAL CAMERA164900_649080275105767_1994896826_n

Wegen der idyllischen Frühlingsstimmung noch ein paar Fotos von glücklichen Hunden, Lämmern und den kleinen Angoraziegen Hänsel und Gretel am Biohof Deml, wo wir wegen der praktischen geographischen Nähe zu Schwanenstadt für das Wochenende wieder untergekommen waren. Auch etliche andere WM-Quali-Starter hatten dort ein Zimmer mit Blick in die Frühlingslandschaft und auf die Tierkinder bezogen! Schön wars wieder!! 

21114_649080485105746_2133761338_n  295299_649080805105714_33786037_n 316374_649080535105741_1376986944_n 922827_649081138439014_281414902_n (1) 934940_649080558439072_13145444_n 936943_649081041772357_1837229731_n 945894_649080661772395_1570740950_n

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: