Ein paar kalte aber schöne Hütetage und flauschige Tierbabies

Eigentlich wollten wir ja dieses Wochenende beim „kleinen“ Mühlvierteltrial starten, dem Mühlvierteltrial in Kl.1 und 2 und hatten uns schon recht auf dieses Wochenende gefreut. Leider wurde das Trial aber wegen der Wetter- und Bodenbedingungen abgesagt.

Also blieb es bei ein paar Hütetraingingstagen. Immerhin konnte ich die kleine Lightspeed Lotus Leaf wieder in Aktion erleben, die schon eifrig damit beschäftigt ist, von ihren beiden „Onkels“ Vicko und Hilux alles zu lernen, was ein Border Collie am Bauernhof so können muss.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Der Frühling schlägt sich zwar noch nicht in lauschigen Temperaturen nieder, aber man kann immerhin an den Tierkindern am Bauernhof erkennen, dass es scheinbar doch Frühling sein muss. Dieser süsse flauschige weisse Esel mit wasserblauen Augen sucht noch einen schönen Namen, ebenso wie das entzückende graue Kamel, das einem sehr brav auch ohne Halfter überall hin folgt und die allerherzigsten kleinen Vogelgeräusche vor sich hinflötet!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Das kleine Kamel erinnerte meine Julie genügend an ein Schaf (wenn auch ein merkwürdig langbeiniges), um einen Hüteversuch zu starten. Natürlich lässt sich ein Kamelbaby nicht beeindrucken, nur weil eine Julie ihm fest in die Augen schaut. Dafür fehlt so jungen Tieren noch die Angst vor einem Raubfeind!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die kleine Leaf selber fand das Kamel zwar faszinierend, aber auch ein ganz kleines bisschen gruselig. Immerhin ist sie ja selber noch ein Tierkind, und man kann ja nicht ganz so genau wissen, ob so ein Flauschsaurier nicht plötzlich beisst oder auf einen draufsteigt, wenn man noch so klein ist! Ein bisschen Vorsicht ist da bei so kleinen Welpen gar nicht so schlecht! Im Notfall kann man sich immer hinter Frauchens Beinen verschanzen, wo es meistens doch recht sicher ist.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

An den Schafen hat die kleine Leaf ihre beiden „Onkels“ als Vorbilder, und gemeinsam mit Hilux und Vicko läuft sie gerne um die Schafherde. Wenn ein Schaf herschaut, macht sie dann einfach einen Schritt hinter den grossen Hund, und nichts kann ihr passieren! 🙂 Als wir sie dann zum ungestörten Trainieren mit unsern Hunden kurzerhand vorne in unsere Jacken steckten und den Zipp zuzogen, war sie gar nicht „amused“ und liess uns mit schwer entäuschtem Gequengel wissen, dass es ziemlich ungehörig ist, einen unschuldigen Welpen derhart seiner ihm zustehenden Lauffreiheit zu berauben! Sie klang dabei wie eine Horde schottischer Ruinengeister beim beim Hantieren mit jahrhundertelang verrosteten Schlossscharnieren! So ein kleiner Welpe und schon so eine rostige Stimme!!! 😉

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Besuchen kam uns trotz Trialausfall auch die süsse kleine Lightspeed Jet, die in Heiligenblut in Kärnten lebt, wo natürlich noch tiefster Winter herrscht. Leider ist es mir nicht gelungen, ein wirklich gutes Foto von Jet beim Hüten zu bekommen, obwohl sie es so schön gemacht hat! Die guten Fotos sind leider alle unscharf. Irgendwas mache ich da wohl falsch!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Jet ist eine Tochter von Guin aus ihrem ersten Wurf mit Blackie. Guin selber ist nach ihrem zweiten Wurf, der gerade ausgezogen ist, komplett abgehaart, schlank und stromlinienförmig, aber sehr fit und lustig! Schade, dass aus dem Mühlvierteltrial dieses Wochenende nichts geworden ist. Guin wäre gerne angetreten. Auch Jet wäre auf der Starterliste gestanden, ebenso wie  der süsse Lightspeed Hyperspace, der in Flame vom Sonnigen Garten eine Verlobte für einen demnächst im „sonnigen Garten“ geplanten Wurf gefunden hat.  Gordy (Lightspeed Hyperspace) werde ich jetzt auf der Lightspeed-Deckrüden-Seite anlegen. Er ist wirklich ein toller kleiner Hund, der alles hat, was man von einem Border Collie erwarten kann. Lisa hat mir ein Video mit seinen gesammelten Tricks geschickt! Viel Spass damit! http://www.youtube.com/watch?v=kTBZCSau0K4&feature=youtu.be

Auf der Deckrüden-Seite hat Gordy jetzt auch schon ein Platzerl gefunden. Dort gibt es auch das Agility- und das Hüte-Video! https://lightspeedbordercollies.wordpress.com/lightspeed-border-collie-deckruden/

6264069f37 OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: