Glückwünsche und Nachwuchs

Unsere tapfere und brave Lightspeed Darjeeling (Julie X Celtic) ist vom Continental in Schweden wieder gut heimgekehrt. Das Feld war recht ungewönlich, mit weiten ineinander verschnittenen Hügeln, die vielen Hunden bei Outruns und Linien Schwierigkeiten machten! Wir sind sehr stolz, dass Wolfgang mit Darla auf diesem komplizierten Feld einen sehr guten Lauf ohne grobe Fehler absolvieren konnten!

Hier das Video von Darlas Lauf:

www.youtube.com/watch?v=f13nTsh4Hrc

Darlas nächste Karrierestation ist das World Trial in Nordengland von 15. -17. September. Daumen können gedrückt werden!

Zum Doppel-Europameister kann man  Jaran Knive mit Maico als Champion und Eddie als Vice-Champion gratulieren! Unglaubliche Leistung!

Nun wieder zu den Lightspeeds:

Lightspeed Express to Coldstream ist mit einem Sieg in der A2 jetzt der erste Lightspeed E, der in die LK3 aufsteigt! Gratulation an ihn und Silvana und toi toi toi in der „Grossen“ Klassse!!!

 Eliott, seine Tochter Jeannie, Julie, Flyte

Lightspeed Eliott gratulieren wir dafür zum offiziellen Titel „Österreichischer Schönheits-Champion“. Er ist damit der dritte Lightspeed nach Flyte Vater Lightspeed Aragorn, und Lady Julie. Alle unsere drei Champions gehören zu den vielseitigsten und aktivsten unserer Lightspeeds, die den Champion natürlich mit Arbeitsprüfung errungen haben, und ausserdem in Agility, Obedience und im Hüten sehr aktiv sind!

Flyte hofft, dass er der nächste Lightspeed ist, der seinen Championtitel vollenden kann. Frühestens wird das, wenn wir Glück haben, in Graz 2012 möglich sein. Inzwischen hat er noch ein paar sportliche Stationen vor sich! Für den Herbst planen wir eine GH3, in Agility 3 könnten er schon aufsteigen, wartet aber noch bis seine Mama Julie, die jetzt auch gerne ein wenig in Agility antreten möchte, ebenfalls ihre drei Aufstiegs-Platzierungen hat!

Eines hat sie inzwischen beim Jahresmeister in Salzburg am 28. August geschafft, mit einem zweiten Platz in der LK2! Die brave Julie, die ansonsten ja meist am Trialfeld unterwegs ist, will also jetzt auch noch in die LK3 einspringen! 😉 Inzwischen habe ich noch ein wenig Zeit, in der LK2 die vielen, vielen neuen und spektakulären Führtechniken zu internalisieren, und ausserdem muss ich so nicht in zwei Klassen starten. (und mir zwei Parcours gleichzeitig merken!!!! Man muss es sich ja nicht noch schwieriger machen als es ohnehin schon ist!!!)

 Flyte, Guin, Julie

Und: Damit wir Lightspeeds nicht so schnell aus dem Herumreisen herauskommen, hat das kleine Guinchen (das sich schon bei den letzten zwei Würfen von Zony und Julie um die kleinen Welpis gerissen hat und den Mamis die allermeiste Pflege- und Welpenliebhab-Arbeit abgenommen hat, während diese sich dafür am Sofa von den anstrengenden Mutterpflichten ausrasten konnten) beschlossen, dass sie jetzt endlich eigene kleine flauschige Welpen haben will! Wir reisen also heute Abend zum feschen, erfolgreichen und freundlichen Blackie of Conquest nach Holland, der schon der Vater von den drei sehr vielversprechenden Lightspeed I’s ist. Nähreres über diese Wurfplanung folgt, wenn ich wieder zurück bin, und Blackie der kleinen Guin sympatisch war! (Sie hat nämlich einen ausgewählten Geschmack, was „ihren“ Rüdentyp betrifft! Ich hoffe, Blackie entspricht nicht nur unseren sondern auch ihren Vorstellungen!!!!)

 Guin (Julie X  B.Dalziels Joe)

8

 Ron Snoecks Blackie of Conquest

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: