Die Lightspeeds G’s gratulieren: Papa Joe wurde zum zweiten Mal Scottish National Champion!


2011 Scottish National Champions Bobby Dalziel and Joe. (also 2009 Scottish Nat. Ch. and 2006 Supreme Champion) Pic: Sine Robertson

Am 5.-7. August wurde Bobby Dalziels Joe of Roweburn, Vater unserer Lightspeed G’s, darunter Wolfgangs Glen und meine kleine Guin, zum zweiten Mal Schottischer National-Champion im Schafehüten! Bei der enormen Konkurrenz, die es in Schottland gibt, ist es schon unglaublich, wenn man das einmal schafft. Nur ganz wenige Hunde haben bisher den Titel zweimal erringen können.

Das Scottish National 2011 dürfte zudem besonders schwierig gewesen sein, wenn man nach den Punkten und der Anzahl der Hunde schliessen kann, die bei den scheinbar recht eigenwilligen Schafen letztendlich aufgeben mussten.

Joe dürfte in exzellenter Form sein, denn er hat nicht nur gewonnen, sondern auch noch mit ausgezeichneten 206 Punkten den Zweitplazierten mit 8 Punkten und den Drittplazierten mit 18 Punkten abgehängt.

Die ersten 6 des Schottischen Teams fürs Supreme 2011:

Bobby Dalziel JOE 206
Ian Brownlie MO 198
Robbie Welsh MAID 188 (olf 92 drive 50)
Carl Magnusson LLANFARIAN JIM 188 (olf 92 drive 46)
Michael Shearer CAP 187
Jock Welsh TANHILL SWEEP 183

Wir können also mit Spannung beobachten, ob vieleicht das diesjährige International auch noch einen zweiten Supreme Champion Titel für Joe bereit hält!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: