Salzburger Border Collie Playdate

Was für eine nette Überaschung, dass der kleine Lightspeed Ice hier in Salzburg geradezu um die Ecke wohnt!

Da mussten wir doch sofort zum Border Collie-Playdate einladen und die ganze Meute durch den Garten toben lassen!! 🙂

Der kleine Ice hat, als Sohn einer berühmt-berüchtigten Mäusejägerin, natürlich sofort entdeckt, wo die kleinen grauen Pelztierchen zu hause sind und hat gleich mit intensiven Grabungsarbeiten begonnen! Obwohl es sehr süss ist, zuzusehen, wie ein halber Welpe im Mauseloch steckt, mussten wir leider seine herzhaften Bemühungen unterbrechen, da unsere Vermieter direkt gegenüber mit Blick auf unseren Garten wohnen und sicher keine neuen Verbindungstunnel gegraben haben möchten! Naja, die erste selbstgefangen Maus kommt ganz bestimmt bald, kleiner Ice!!! Mama Julie hat schliesslich auch ihre erste Maus mit einem dreiviertel Jahr ausgerechnet unter der Agility-Wand gepinnt und inhaliert bevor ich (oder die Maus) irgendwie reagieren konnten!  Das liegt offenbar so im Blut, dass hier keinerlei Übung notwendig war, und die ganze Abfolge völlig instinktsicher und blitzschnell ausgeführt wurde! Seitdem verhängen schlaue Mäuse besser eine pauschale Ausgangssperre, wenn Julie angekündigt ist!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: