Hundesport-Turniersaison: Sammel-Ergebnisse

Es ist die Saison für Turniere! Hier ein paar Ergebnisse:

Beim Agility-Jahresmeister am 19. 06. 2011 in Korneuburg schaffte Flyte sein drittes Aufstiegs-V von der A2 in die A3 mit einem zweiten Platz in der LK2! Ich freue mich natürlich sehr darüber, aber trotzdem werden wir noch ein Weilchen in der LK2 bleiben, bis wir noch ein paar technische Ecken und Kanten ausgebessert haben! In der LK3 ist die Konkurrenz in Österreich derzeit ganz schön leistungsstark! Um uns da unter die Spitzensportler zu mischen, müssen wir noch vieles trainieren!!! 😉

Hier aber das Video von Flytes Lauf (es war nach einer Regennacht ziemlich gatschig!!) http://www.youtube.com/watch?v=q-qmTu-Mt8U

Lightspeed Enkelin und Flytes Halbschwester Albena vom sonnigen Garten gewinnt am 19. 06. den Jahresmeister Jumping1-Lauf.

Beim EO-Quali-Lauf in Korneuburg am 18. 06. erreichte Flytes und Frodos Papa Lightspeed Aragorn im A-Lauf den tollen 8. Platz, und sein erfolgreicher Bruder Lightspeed Antares wurde sogar Gesamt-Zweiter bei fast 100 starken Startern und überaus komplexen Parcours!

Jungspund Flytie schaffte es immerhin auf den 22.ten Platz im verschnörkselten Jumping. 😉

Am 11. 06. 2011 absolviert  ein ganz braver Lightspeed Fire Flyte die GH2 mit 281,5 Punkten, also einem V in Wr. Neustadt. Das Guinchen schafft dafür die BH samt unnachahmbar realitätsnahem Verkehrsteil am zufällig vor der Hundeschule gerade stattfindenen Lokal-Flohmarkt inclusive völlig authentischer Menschengruppen und chaotischer Verkehrssituationen! ;))

Am 12. 06, amPottendorfer Agility-Pfingstturnier um den „Goldenen Reifen“ schafft Lightspeed Frodo den gesamt dritten Platz in der LK2! Herzliche Gratulation!

Frodo war auch das Wochenende, am dafür überaus erfolgreich am VOAC, dem Vienna Open Agility Cup am 05. 06., wo er ebenfalls gesamt Dritter wurde! Tolle Leistungskurve, Erika und Frodo!!!

Beim Turnier „Der Berg ruft“ am Riederberg 02. 06. 2011 waren ebenfalls einige Lightspeeds zu finden:

LK2:

3. Platz: Lightspeed Blitz (Lyra)

5. Platz: Lightspeed Fire Flyte

6. Platz: Lightspeed Frodo

Jumping Open (86 Starter)

10. Platz: Lightspeed Fire Flyte

 Lyra (Lightspeed Blitz)

Wir Lightspeeds gratulieren übrigens unserem Kelpie-Freund Wally zum Sieg in der BGH, der Kombi und der LK2 bei diesem Turnier, sowie dem Titel Österreichischer Meister LK2, den er am Wochenende  4., 5., 6. noch in Vorarlberg draufgesetzt hat!

Am Turnier „Der Berg ruft“ war man ausserdem redlich bemüht, einen neuen österreichischen Agility-Look zu propagieren: Dirndl oder Lederhose (für den Richter), sowie Jodler nach Beendigung des Parcours! 😉 Recht dekorativ. Mal sehen, ob sich das durchsetzt!

Bei den Hunden geht hingegen scheinbar der Trend zum geschorenen Border Collie. Wer nicht schon ein Kurzhaar-Exemplar hat, verpasst seinem Pelzknäuel einfach über den Sommer eine kesse, windschlüpfrige Kurzhaarfrisur. Bei schönem Körperbau wie der süssen Beautiful Lane of Annies Paradise sieht das sogar recht fesch aus!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: