Lightspeed-Familien-Agility-Erfolg in Korneuburg

Die Lightspeed Familie kann mit den Ergebnissen der heutigen traditionell freitäglichen Ortsgruppenprüfung in Korneuburg (die wohlweislich in die sichere Halle verlegt wurde, BEVOR Donner, Sturzbäche und Sintflut über uns hereinbrachen!) sehr zufrieden sein:

In der LK1 siegte Lightspeed Eliott mit einem Spitzenlauf. Somit hat er jetzt seinen dritten Aufstiegs-Nuller für die LK2! Gratuliere!

In der LK2 lief Erika mit Lightspeed Frodo schön geführt und mit sehr sauberer Zonenarbeit auf den wohlverdienten zweiten Platz! Bravo, Erika!!

Ebenfalls in der LK2 gelangte mein Lightspeed Fire Flyte, und ich bin extra-zufrieden, weil wir zwei für diese Prüfung gesteckte Zwischenziele erfolgreich geschafft haben: drei sauber und frei gestoppte und von mir auf Distanz geführte Abgangs-Zonen, und zwei erfolgreich geführte „Changes“, mit denen ich noch ein wenig auf Kriegsfuss stehe, die ich aber hartnäckig versuche, in meinen Führstil zu integrieren! 🙂

Nachdem wir jetzt die Zonen wieder mit unseren Hunden besprochen hätten, versprechen wir, dass wir demnächst wieder etwas mehr auf Risiko laufen und versuchen werden, noch bessere Zeiten herauszuschlagen!! 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: