Julie im Clever Dog Lab

 

hunde0809 237hunde0809 234hunde0809 235

Meine Hunde stellen sich auch immer wieder gerne der Wissenschaft zur Verfügung: In Wien haben wir mit dem Clever Dog Lab eine eigene Station, in der Diplomarbeiten und Forschungsarbeiten über Hundeintelligenz durchgeführt und betreut werden.

Friederike Range, die Leiterin des Hundelaboratoriums, ist mit ihrem Border Collie Guinness und ihrer Wolfstation in Ernstbrunn Stammgast in den diversesten Zeitschriften vom Fachblatt bis zum aktuellen Billa-Maxima-Heft!

Wer Lust hat kann sich beim Clever Dog Lab mit seinem problemlöse-motivierten Hund anmelden!

http://www.nc.univie.ac.at/biology-of-cognition/animals/dogs/hunde/

Für Leute mit viel Zeit und großem Enthusiasmus läuft auch demnächst wieder eine Serie der Langzeitstudie an, in der die Hunde am Computer-Touchscreen arbeiten. LS Candy und LS Elaine sind bei dieser Studie schon Spezialistinnen!

Ich kann jedenfalls versprechen, daß die Hundeköpfchen ganz schön rauchen, wenn sie sie die gestellten Probleme irgendwie selbständig zu lösen versuchen müssen.

Die Studie, von der ich hier Fotos von Julie zeige, sollte herausfinden, ob Hunde Zusammenhänge entdecken können: ein Ball (oder Futterstück) liegt auf entweder dem rechten oder linken gelben herausziehbaren Brett und ein zweiter Ball liegt daneben, ohne durch ein Brett verbunden zu sein.

Erkennen Hunde, daß sie genau das Brett herausziehen müssen, auf dem der Ball liegt, oder bleibt der Erfolg vom Zufall abhängig?

Julie wollte jedenfalls gar nicht mehr aufhören!! Freni hat letzte Woche auch mit dem Versuch angefangen und großen Spaß gehabt, aber leider ist sie jetzt läufig geworden und darf deshalb nicht mitmachen. (weil sie die männlichen Studienteilnehmer mit ihren Geruchsspuren ablenken würde!)

http://www.cleverdoglab.at

Advertisements

1 Kommentar »

  1. Marleen said

    Hi Synve,
    sehr gute Versuchsbeschreibung, hätte ich selbst nicht besser machen können.
    Nach der Werbung, werden wir bestimmt viel neue motivierte Hunde bekommen.

    Vielen Dank 🙂

    Marleen

RSS feed for comments on this post · TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: